GTA

Ganztagsangebote

Auch im neuen Schuljahr können die Kinder aus einem umfangreichen Programm an Ganztagsangeboten wählen. Die Neigungskurse finden für alle Klassen dienstags im 2. Block statt. Um den Interessen der Kinder gerecht zu werden, gibt es zum einen Kurse, die von den Kindern 8 Wochen lang durchgängig besucht werden können. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl offener Angebote. Diese können von den Kindern nach eigenem Wunsch an einem oder mehreren Terminen besucht werden. Im Rahmen der offenen Angebote können die Kinder ihren vielfältigen Neigungen nachgehen, jede Menge ausprobieren und so herausfinden, was ihnen besonderen Spaß bereitet oder was ihnen besonders liegt. Auch diese offenen Angebote wechseln nach 8 Wochen.

Parallel zu den Kursen und offenen Angeboten können die Kinder diesen Block auch als Arbeitszeit nutzen. Sie können sich intensiver mit einem bestimmten Thema auseinandersetzen oder auch in kleineren Gruppen arbeiten. Außerdem kann individuell auf Kinder mit speziellem Förderbedarf eingegangen werden.

Über das Schuljahr verteilt finden für die Klassen unterschiedliche Projekte statt. Diese werden von externen Profis durchgeführt und bilden daher den kostenintensivsten Teil unserer GTA-Angebote.

Zusätzlich zu den Angeboten am Vormittag können am Nachmittag weiterhin die gewohnten Sport-AGs besucht werden.

Ergänzt wird all das seit zwei Jahren von unserer schulinternen Kinder-Uni. Jeden Dienstag gibt es Vorlesungen, Seminare oder Exkursionen für die Kinder, die in erster Linie von unseren Eltern angeboten werden. Die Kinder schreiben sich ein und besuchen an dem jeweiligen Dienstag die Kinder-Uni. Themen, die einzelne Eltern anbieten, umfassen unter anderem:

„Ein Tag bei den Dresdner Verkehrsbetrieben“, „Eiszeit und Tropenhitze – das Klima der Erde“ Besuch der Ausstellung im Japanischen Palais, „Meteoriten“- eine Vorlesung für Kinder, „Handys und Tablets und wozu brauchen Computer eigentlich Chips? – eine Vorlesung für Kinder in einem richtigen Hörsaal der TU“.

Wir hoffen auch weiterhin auf viele gute Vorschläge aus unserer Elternschaft.

Offene Angebote

  • Kunstwerkstatt
  • Schulzeitung „Schulhirsch“
  • Kochen und Backen
  • Sport und Spiel
  • Schach für Fortgeschrittene
  • Schulhofgärtnerei
  • Holzwerkstatt
  • Nähen mit der Nähmaschine
  • Drucken in der Druckwerkstatt
  • Abenteuer im Wald
  • Tischtennis

Kurse

  • Schach für Anfänger
  • Filzen
  • Origami
  • Metallbaukasten
  • Handarbeiten
  • Papierschnittkunst
  • Speed-Stacking
  • Junge Sanitäter
  • Fotografie
  • Filmstudio

Projekte für einzelne Klassenstufen

  • Rhythmusprojekt mit Bertram Quosdorf (Klassen 2–4)
  • Holzwerkstatt bei Herrn Grundmann (Klasse 2)
  • Skaten / Eislaufen mit Frau Hoffmann (Klasse 3)

Sportkurse am Nachmittag

Basketball 
montags, 14.30 bis 16.00 Uhr, mit Herrn …

Handball
mittwochs, 14.30 bis 16.00 Uhr Klassen 1 und 2, 16.00 bis 18.00 Uhr Klassen 3 und 4 mit Herrn Prof. Schubert

Karate freitags,14.30 bis 16.00 Uhr, mit Herrn Gramov

Kostenpflichtiges Angebot am Nachmittag

Tanzkurs für Kinder mit Frau Mesgarha
Dienstag, 14:00 Uhr bis 14:45 Uhr, Klassen 1 und 2, Turnhalle
Dienstag, 14:45 Uhr bis 15:30 Uhr, Klassen 2 und 3, Turnhalle
Dienstag, 15:45 Uhr bis 16:30 Uhr, Klassen 3 und 4, Turnhalle