Weihnachtswerkstatt

Wie am Ende jedes Jahres fand letzte Woche unsere Weihnachtswerkstatt statt, bei der in allen Zimmern nach Herzens Lust gebastelt und gewerkelt werden konnte. Im Wald vor der Schule gab es diesmal eine weihnachtliche Schnitzeljagd. An jeder Station wurde ein Stück einer sehr lustigen Weihnachtsgeschichte vorgespielt oder vorgelesen. Ein besonderer „Renner“ war das Bastelangebot der Klasse 2c und 4c. Es hieß „Weihnachten für die Hosentasche“. Dort konnte man Streichholzschachteln mit Moos und Sternen verzieren oder man bastelte einen grünen Pfeifenputzer so hinein, dass einem beim Öffnen der Schachtel ein kleiner grüner Baum entgegensprang. Besonders herrlich war zu beobachten, wie gerne Kinder in jedem Zimmer bereitstanden, um ihre Bastelei anderen zu erklären und sie dabei zu unterstützen. Mittags gab es aus der Gulaschkanone Nudeln mit Wurstgulasch oder Kartoffelsuppe und zuletzt erfreute uns der Chor mit ein paar schönen Liedern.